Reisefinder
© foto_tech - stock.adobe.com
Deutschland

Saale-Unstrut – Urlaub mit allen Sinnen

20.08.2023 - 24.08.2023
Buchungscode: 25278
ab 699 €
pro Person
REISEVERLAUF

Entdecken Sie das sonnenreiche Weinanbaugebiet zwischen Saale, Unstrut, Weiße Elster und Ilm. Sehen Sie historische Orte, schmecken Sie köstlichen Wein, riechen Sie die reifen Trauben an den Rebstöcken, hören Sie die Raben in Merseburg und spüren Sie die frische Brise der Neuseenlandschaft.

1. Tag: Gondelfahrt
Anreise nach Halle-Leipzig mit einem Stopp im Gartenreich Dessau/Wörlitz. Im Wörlitzer Park erwartet Sie eine Gondelfahrt über den Wörlitzer See. Sie gleiten durch die einzigartige Parklandschaft und Ihr "Gondoliere“ erzählt Ihnen dabei Wissenswertes über Landschaft und Leute. Lassen Sie sich von den Reizen der Parklandschaft und ihrer Umgebung verzaubern. Anschließend Weiterfahrt in Ihr Hotel, wo Sie schon zum Check-In und Abendessen erwartet werden.

2. Tag: Leipzig & Markkleeberger See
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Leipzig. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem das Schillerhaus, das Waldstraßenviertel mit Gründerzeitarchitektur, das Musikviertel, die Deutsche Nationalbibliothek, die Russische Gedächtniskirche, den Bayerischen Bahnhof, die Oper und das Gewandhaus. Anschließend bleibt Ihnen Zeit für einen individuellen Bummel. Am Nachmittag fahren Sie zum benachbarten Markkleeberger See und erkunden das Ziel für Wasser-, Trend- und Freizeitsportler bei einer Schifffahrt.

3. Tag: Saale-Unstrut
Heute steht ein Tagesausflug in die wunderschöne Region Saale-Unstrut auf dem Programm. Vorbei an Weinanbaugebieten, gelegen zwischen Saale, Unstrut, Weiße Elster und Ilm führt Sie Ihre Fahrt zu den Dornburger Schlössern. Hoch über dem Saaletal thronen die Drei, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Lernen Sie das Rokoko- und Renaissanceschloss mit dem Schlosspark bei einer Führung näher kennen. Anschließend setzen Sie Ihre Fahrt durch die Weinregion fort. Am Nachmittag erleben Sie eine Weinverkostung.

4. Tag: Merseburg
Lernen Sie heute Merseburg kennen und lieben. Während des Rundgangs durch das historische Merseburg erfahren Sie viel über die 1150-jährige Stadtgeschichte. Sehen Sie unter anderem das alte Rathaus, das Schlossensemble mit dem Schlossgarten und das krumme Tor und erfahren Sie, was es mit den Raben und den Zaubersprüchen auf sich hat. Anschließend bleibt Ihnen Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag erwartet Sie eine Führung im Kaiserdom Merseburg. Bei dieser zauberhaften Zeitreise lernen Sie das Kaiserpaar Heinrich und Kunigunde kennen und Thilo von Trotha mit seiner schicksalshaften Begegnung mit einem diebischen Raben. Zum Abendessen sind Sie wieder im Hotel.

5. Tag: Halloren Schokoladenmanufaktur
Nach dem Frühstück tauchen Sie auf unterhaltsame und charmante Weise in die Schokoladenwelt von Halloren ein. Während einer Führung erfahren Sie auch so einiges über die Firmentradition. Ein Naschteller darf am Ende natürlich nicht fehlen. Anschließend beginnt die Heimreise.

PREIS
20.08.2023 - 24.08.2023 | 5 Tage
H+ Hotel Leipzig-Halle Preise anzeigen Details
UNTERKUNFT
H+ Hotel Leipzig-Halle mehr Infos
© H-Hotels AG

Sie wohnen im H+ Hotel Leipzig-Halle, nur wenige Fahrminuten von der Altstadt Halles entfernt. Die komfortablen Hotelzimmer sind mit Telefon, Radio, TV, WLAN sowie Bad oder Dusche/WC und Föhn ausgestattet. Im Restaurant "Tiffany“ können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen
  • Gondelfahrt Wörlitzer Park
  • Stadtrundfahrt Leipzig
  • Schifffahrt Markkleeberger See
  • Rundfahrt Saale-Unstrut inkl. Reiseleitung
  • Eintritte inkl. Führungen Dornburger Schlösser, Kaiserdom Merseburg, Halloren Schokoladenmanufaktur
  • Führung inkl. Weinverkostung
  • Stadtrundgang Merseburg
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf

zurück Buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk